Ein Service von
provided by FIZ Karlsruhe

FIZ AutoDoc News

Dezember 2019

AutoDoc Prices 2020

Mai 2019

German Copyright Day 2019

Dezember 2017

Urheberrechtsreform zum 01.03.2018 (relevant nur für deutsche Nutzer)

Dezember 2017

Neue Lieferoption: BLDSC - Auslieferung in plain PDF

Dezember 2017

Neue Funktion: Zurücksetzen des Passworts vor dem Login

Dezember 2017

FIZ AutoDoc- Preise 2018

Diese Website setzt Cookies ein. Für die Nutzungsanalyse wird Matomo verwendet. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Wenn Sie der Nutzungsanalyse widersprechen oder mehr über Cookies erfahren möchten, klicken Sie bitte auf die Datenschutzerklärung. Schliessen

Bestellvorgang

Automatischer Bestellvorgang

Der Bestellvorgang in FIZ AutoDoc ist zu einem großen Anteil automatisiert.

Das System

 

verifiziert

Ihre eingegebenen Daten zur gesuchten Zeitschrift.

 

assistiert

, wenn Sie inkorrekte oder inkomplette Dokumentinformation eingegeben haben.

 

identifiziert

die Zeitschrift, die Ihren gesuchten Artikel enthält (ISSN Auswahlmodul).

 

gleicht ab

, ob Ihre Bestellung bereits in Ihren firmeneigenen eJournal Subskriptionen and In-house Holdings enthalten ist. *

 

überprüft

, ob ein Dokument als Originaldownload direkt über einen der Server unserer Partnerverlage erhältlich ist.

 

überprüft

, ob das gewünschte Dokument in Ihrem bevozugten Liefermodus (Format und Geschwindigkeit) verfügbar ist und bietet falls nötig Alternativen an.

 

zeigt 

„Order Details” inkl. Dokumentendetails, Lieferant, voraussichtliche Kosten, voraussichtliche Urheberrechtsgebühr und mehr) an.

erkennt

Doppelbestellungen (auf "Personal Level" bzw. "Account Level"*)

 

wählt 

den geeignetesten Volltextlieferanten aus.

 

übermittelt

Ihre Bestellung an einen Lieferanten, der Sie direkt mit dem Dokument beliefert.

 

berücksichtigt

jede temporäre Lieferadresse und Bestellbezugsnummer (Kostenstelleninformation).

 

weist

Ihrer Bestellung eine spezifische FIZ AutoDoc Auftragsnummer zu, die Ihnen die Nachverfolgung des Bestellstatus jederzeit ermöglicht.

 

benachrichtigt

Sie für den Fall, dass Ihre Bestellung nicht automatisch durchgeführt werden kann und bietet Ihnen eine manuelle Bestellbearbeitung durch unser  FIZ AutoDoc Service Team an.

Durch diese hervorragenden Rahmenbedingungen, können weit mehr als 95% aller gesuchten Dokumente direkt über FIZ AutoDoc beschafft werden. Für die restlichen Dokumente bieten wir auf Nachfrage die Beschaffung aus weiteren externen Quellen an.

 

Manuelle Bestellbearbeitung

Die manuelle Bestellbearbeitung bietet die perfekte Ergänzung zu FIZ AutoDocs automatisierter Bestellung. Wenn das System den Bestellvorgang nicht automatisch ausführen kann, gibt es immer noch unser erfahrenes FIZ AutoDoc Service Team, um Ihnen zu helfen.

Diese Arten von Bestellungen werden manuell durchgeführt:

  • Bestellungen mit inkorrekten oder unvollständigen bibliographischen Daten, oder solche, die nicht von einem unserer Lieferanten und Partnerverlagen geliefert werden können
  • Bestellungen, die mit dem Bestellformular für „sonstige” Arten von Literatur (z.B. Konferenzberichte, Tagungbände, technische Reports, Buchkapitel oder komplette Bücher) bestellt wurden
  • Alle Freitextbestellungen, die über das Freitextbestellformular, E-Mail oder Fax bei uns eingegangen sind
  • Bestellungen aus einem STN Suchergebnis, die nicht automatisch übertragen werden konnten
  • ePrints Bestellungen

Bitte beachten Sie: Manuelle Bestellungen benötigen eine intellektuelle Nachbearbeitung / Analyse durch unser FIZ AutoDoc Service Team und erfordern mehr Zeit als eine reguläre Bestellung. Für diesen erhöhten Aufwand an Zeit und Arbeit wird eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr und ein anderer Grundpreis pro Dokument berechnet (siehe Preisliste).

* FIZ AutoDoc PREMIUM Corporate Solution erforderlich