Ausbildung bei FIZ Karlsruhe

Energiekonzept für ein Wohnquartier

26. März 2010

Sanierung mit Methode

Kommunen, die den Energieverbrauch im Gebäudesektor nachhaltig senken wollen, können über die Ebene des Einzelgebäudes hinaus agieren. Möglichkeiten bieten sich über Bebauungspläne oder als Anteilseigner an Energieversorgern und Wohnungsunternehmen. Im Stadtteil Rintheim erprobt die Stadt Karlsruhe modellhaft die Entwicklung eines Energiekonzeptes für ein gesamtes Quartier. Das BINE-Projektinfo "Integrales Energiekonzept für ein Wohnquartier" (01/10) stellt den Rahmen, die methodischen Ansätze und die Einzelmaßnahmen vor.